Wenn ein Mensch geboren ist, dann ist er schon alt genug zum Sterben.

A.Schopenhauer


Hans Leitenmaier
Bestattungen Pfronten

Unsere Leistungen

Mit Rat und Tat.

In Zeiten der Trauer können wir Ihnen den Schmerz und Kummer nicht nehmen - aber wir können Ihnen helfen, beides leichter zu ertragen. Nehmen Sie sich die Zeit zum Sammeln, um wieder in den Alltag zurück zu finden, wir erledigen das, was wir seit über 30 Jahren machen - wir arbeiten für Sie im Hintergrund.

Worte können nur trösten, wir können auch helfen!

Wir beraten Sie bei der

  • Wahl der Bestattungsart (Erd-, Feuer-, See-, Friedwaldbestattung)
  • Wahl des Grabes
  • Auswahl des Sarges oder der Urne
  • Sargausstattung und der Kleiderwahl für den Verstorbenen
  • Auswahl des Abschiedsraumes/der Feierkapelle für die Trauerfeier
  • Auswahl und Bestellung von Blumen und Dekoration
  • Musik- und Musikerauswahl für die Trauerfeier
  • Auswahl eines freien Trauerredners
  • Trauerbegleitung/-bewältigung

Wir kümmern uns um den Verstorbenen

  • Versorgung am Sterbeort
  • Überführung (auch aus dem Ausland)
  • Einkleiden (auch eigene Kleidung) und Umbetten der verstorbenen Person in den Sarg
  • Überführung zum Ort der Beisetzung

Wir organisieren für Sie

  • Festlegen des Termins für die Bestattung mit der Stadt oder Gemeinde und der Kirche
  • Festlegen des Termins für die Trauerfeier mit den Angehörigen
  • Terminabsprache mit dem Geistlichen, dem Trauerredner, den Musikern
  • Beratung und Terminabsprache für eine offene Aufbahrung
  • Organisation der Sargträger
  • Beratung bei der Gestaltung, Entwurf und Aufgabe bzw. Druck von Zeitungsanzeigen, Danksagungen, Trauerbriefen und -karten in eigener Trauerdruckerei

Was ist bei einem Sterbefall zu tun?

Die meisten Menschen sterben heutzutage in Krankenhäusern, Pflegeheimen oder Hospizen. Von dort aus werden dann die ersten notwendigen Schritte eingeleitet. Wenn ein Mensch zuhause stirbt, stehen die Angehörigen vor einer schwierigen, emotionalen Situation, müssen aber trotzdem bestimmte Maßnahmen ergreifen. Der Tod eines Menschen lässt sich vom Laien nicht immer auf den ersten Blick feststellen, insbesondere wenn ein Mensch plötzlich lebensbedrohlich erkrankt ist oder einen Unfall erlitten hat. In diesem Fall sind sofort lebensrettende Maßnahmen einzuleiten. Verständigen Sie umgehend die Rettung. In sonstigen Fällen informieren Sie den Hausarzt oder den zuletzt behandelnden Arzt des Verstorbenen. Wenn der Arzt den Tod festgestellt hat, stellt er eine Todesbescheinigung aus, die beim nächsten Angehörigen verbleibt.

Organisatorisches und Notwendiges

Wenn jemand gestorben ist, benötigen Sie diverse Unterlagen, damit die Bestattung arrangiert werden kann.
  • Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde
  • Scheidungsurteil
  • Reisepass (nur bei Ausländischen Mitbürgern)
  • eventuell Sterbeurkunde
Selbstverständlich helfen und beraten wir Sie auch hier ausführlich und sind Ihnen gerne bei der Beschaffung fehlender Unterlagen behilflich. Wir kümmern uns auch um Ihre Belange nach der Durchführung der Trauerfeier und können Ihnen mit Informationen und Adressen hinsichtlich Ihrer Fragen und Anliegen jederzeit weiterhelfen

Wir sind:

Andrea und Hans Leitenmaier
und führen ein renommiertes, eingesessenes Bestattungsunternehmen in Pfronten im Allgäu.
Desweiteren betreiben wir eine Zweigstelle in Füssen
Unser Familienunternehmen besteht seit 1979.

Kontakt

in Pfronten


Malerweg 5
87459 Pfronten-Weißbach
Tel: 08363 - 92010
FAX: 08363 - 92011
EMAIL:info@bestattungen-leitenmaier.de

Unsere Filiale in Füssen:


Luitpoldstr. 2
87629 Füssen
Tel. 08362-924777
Öffnungszeiten: Mo Mi Fr 9.00 – 12.00 Uhr und nach telef. Vereinbarung

Impressum

Verantwortlich für diesen Internetauftritt:
Hans Leitenmaier
Malerweg 5
87459 Pfronten-Weißbach
Tel: 08363 - 92010
FAX: 08363 - 92011
EMAIL:info@bestattungen-leitenmaier.de

Ust- Idnr. DE 128 275 079
Gerichtsstand:Kaufbeuren

Haftungsausschluß:
Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 - 312O85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten sind. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns von allen Inhalten aller gelinkten Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Internetpräsens angebrachten Links..